Trockene Haut

Trockene Haut neigt zu früher Fältchenbildung. In den meisten Fällen ist die Neigung zu trockener Haut genetisch. Doch äußere Einflüsse wie Kälte, Hitze, Sonne und Wasser, aber auch Flüssigkeitsmangel und eine unausgeglichene Ernährung verschlimmern ihren Zustand. Auch das Alter spielt eine große Rolle. Mit der Zeit wird unsere Haut dünner, sodass sie weniger Feuchtigkeit speichern und Lipide bilden kann. Mit einer regenerativen Pflege können wir die Defizite ausgleichen. Wichtig ist eine sanfte Behandlung – sowohl beim Reinigen als auch beim Pflegen.

Pflegeroutine für

trockene Haut


Step 1 | Reinigung

ANWENDUNG

Für die tägliche Anwendung morgens und abends auf das feuchte Gesicht, Hals und Dekolleté auftragen, 

mit kreisenden Bewegungen einmassieren und mit lauwarmem Wasser abnehmen.


Step 2 | Toner

ANWENDUNG

Zur täglichen Anwendung morgens und abends auf ein Pad geben und sanft über das Gesicht, Hals und Dekolletè verteilen. Augen dabei aussparen.


Step 3 | Serum

ANWENDUNG 

Für die tägliche Anwendung morgens und abends auf das gereinigte Gesicht auftragen und mit der Lieblingsfeuchtigkeitspflege fortfahren.


Step 4 | Eye Care

ANWENDUNG

Morgens und abends auf die gereinigte Haut um die Augenpartie auftragen.


Step 5 | Moisturizer

ANWENDUNG

Für die tägliche Anwendung morgens auf das gereinigte Gesicht auftragen oder nach dem Serum.


✔️ vegan ✔️ natürliche Inhaltsstoffe ✔️ tierversuchsfrei ✔️ ohne Parabene, Mineralöle oder Silikone